Jugend gestaltet 2017


Der Wettbewerb »Jugend gestaltet«

Der Wettbewerb »Jugend gestaltet« ist ein Kreativwettbewerb, der sich an alle SchülerInnen und Jugendliche im Alter von 6 bis 21 Jahren richtet. Es handelt sich um einen freien Wettbewerb, bei dem Arbeiten aus allen künstlerischen Bereichen zugelassen sind. Thema und Arbeitstechnik können von den TeilnehmerInnen frei gewählt werden. Ziel des Wettbewerbes ist es, in einer anschließenden Ausstellung Arbeiten zu zeigen, die in Gestaltung und Ausführung von größtmöglicher Eigenständigkeit und Originalität geprägt sind. Aus ausstellungstechnischen Gründen gibt es lediglich Beschränkungen in der Größe.

Teilnahmeberechtigt sind in erster Linie Schülerinnen und Schüler aus dem Kreis Steinfurt. Der Wettbewerb wird an Schulen ausgeschrieben, es können sich aber auch Jugendliche außerhalb der Schule als Einzelteilnehmer bewerben. Der Wettbewerb wird jeweils zu Anfang eines Jahres ausgeschrieben. Die Bewerbungsunterlagen zum Wettbewerb werden dann an alle Schulen im Kreis Steinfurt verschickt, Einzelteilnehmer werden über die Presse informiert. Nach dem Einsendeschluss werden alle eingereichten Arbeiten, Bilder und Objekte, von einer Fachjury gesichtet und beurteilt. Aus den besten Arbeiten wird eine Ausstellung zusammengestellt, die nach der Eröffnung ca. vier Wochen im DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst zu sehen ist. Anschließend gehen die Bilder als Wanderausstellung ein Jahr lang an verschiedene Orte im Kreis Steinfurt. Die Objekte werden den Teilnehmern zurückgegeben.


»Jugend gestaltet« | Die Ausstellung im DA

Ausstellung der besten Arbeiten aus dem Wettbewerb

Der Wettbewerb Jugend gestaltet zeigt die große Kreativität der jüngsten Kunstschaffenden im Kreis Steinfurt. Farbenfrohe Malereien, Collagen und Drucke, fantasievoll gestaltete Objekte und Skulpturen: bunt, vielfältig und zum Teil auch schrill und skurril sind die Kunstwerke, die Kinder und Jugendliche aus dem gesamten Kreis Steinfurt einer Jury vorstellen, die die besten Arbeiten zu einer Ausstellung zusammen stellt.

Termin der Ausstellung im DA: 19.05. - 18.06.17


Die Wanderausstellung »Jugend gestaltet«

Die Wanderausstellung »Jugend gestaltet« wird nach der Eröffnungsausstellung allen interessierten Institutionen, Schulen, Städten und Gemeinden im Kreis Steinfurt kostenlos für eine Präsentation an ihrem Ort zur Verfügung gestellt. Die Ausstellung umfasst max. 90 bis 100 Bilderrahmen und ist in stabilen Transportkisten verpackt, jeweils vom Aussteller selbst abzuholen sind. Zur Wanderausstellung werden Plakate und Ausstellungshefte ebenfalls kostenlos mitgeliefert.

Termine zur Übernahme der Wanderausstellung können mit dem DA-Kunsthaus Kloster Gravenhorst telefonisch oder per E-Mail vereinbart werden.