Dr. Klaus Effing, Landrat

DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst 2017

Herzlich willkommen beim DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst!

Wenn Sie Kunst mögen, sind Sie hier richtig. Wenn Sie keine Kunst mögen, ebenso.
Warum? Hier wird Kunst erlebbar gemacht. Und das macht oft auch Menschen Spaß, die bisher keinen Zugang zur Kunst gefunden haben.

Das Herzstück des DA, Kunsthauses Kloster Gravenhorst ist das Projektstipendium KunstKommunikation. Es bildet den Rhythmus im alten Zisterzienserinnenkloster, das seit 2004 nach einer umfangreichen Instandsetzung als Kunsthaus genutzt wird. In der Regel 4 Projekte werden hier pro Jahr zusammen mit den Künstlerinnen und Künstlern entwickelt. Alle haben auch das Ziel, mit den Bürgerinnen und Bürgern über die gemeinsame künstlerische Arbeit ins Gespräch zu kommen: KunstKommunikation eben.

Neben dem Herzstück gibt es hier noch sehr viel mehr zu erleben: Konzerte wie das traditionell beliebte Neujahrskonzert, die Lichtkunstinstallation »Winterlicht« mit wechselnden Lichtkünstlern und einem ökumenischen Gottesdienst, den Marktzauber und das Apfelfest, die Eröffnung des Münsterland Festivals part 9, Ausstellungen wie Jugend gestaltet und Kunst in der Region, Theater, Historie und Führungen, open Air Kino und Poetry Slam ….

Kommen Sie gerne mal beim DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst vorbei! 

Viele Grüße,

Ihr

Dr. Klaus Effing Landrat